Seitlicher Blick auf einen Staple von Magazinen

Presse

Unsere Themen in den Medien

Neu in Köln: Rheinische Scheideanstalt GmbH

In der Kölner Innenstadt, am Kolpingplatz 5-11, hat die Rheinische Scheideanstalt GmbH rund 140 Quadratmeter Geschäftsräume angemietet und wird dort im vierten Quartal des Jahres den Handel mit Edelmetallen, Barren, Münzen und Diamanten starten.

Vermittelnd tätig waren die Immobilienexperten von Greif & Contzen.

Hauptsitz der Rheinischen Scheideanstalt GmbH ist Düsseldorf, wo das Unternehmen 2011 gegründet wurde. „Für den Kolpingplatz haben wir uns entschieden, da die zentral und doch ruhig gelegenen Räume die Erreichbarkeit und Diskretion bieten, die wir brauchen“, sagt Geschäftsführerin Nicole Scholand.