Außenansicht Bürogebäude Butzweiler Stern

Büroimmobilie

Butzweiler Stern

Premiumbüroflächen im Doppelstern

Schon von außen besticht der Butzweiler Stern durch die ästhetischen Prinzipien der klassischen Moderne. Eine faszinierende Architektur mit viel Glas, klaren, offenen und transparenten Fassaden bildet eine spannende Symbiose mit dem sternförmigen Grundriss – eine außergewöhnliche Gewerbeimmobilie als kommunikatives Zentrum innovativen Schaffens.

Der „Butzweiler Stern“ befindet sich im nördlichen Kölner Stadtteil Ossendorf, der sich als gefragter Bürostandort etabliert hat. Neben bekannten Film- und TV-Produktionsgesellschaften haben sich auch zahlreiche namhafte Unternehmen aus anderen Branchen, zum Beispiel NetCologne, Coca-Cola, IKEA, SELGROS oder die Sparkasse KölnBonn angesiedelt. 

Innenansicht Bürogebäude Butzweiler Stern

Außenansicht Bürogebäude Butzweiler Stern

Steckbrief

  • Baujahr: 2007
  • Nutzflächen gesamt: ca. 24.000 m²
  • vakante Bürofläche: 5.906 m²
  • Teilbar: ab 380 m²
  • Provision: keine
  • Mietpreis: 8,50 bis 10,00 €/m² zzgl. Nebenkosten und MwSt.

Ausstattung

  • repräsentatives Entrée
  • antistatische Teppichböden
  • Teeküchen in jedem Mietbereich
  • Hohlraumböden
  • Büros mit Bodentankausstattung
  • CAT-6 bzw. CAT-7-Verkabelung
  • außen liegender Sonnenschutz
  • innen liegender Blendschutz
  • gekühlte Serverräume mit Netzwerkschränken
  • Bauteilkühlung