Provisionsfrei - moderne Büroflächen im Kölner Westen

  Marsdorf, 50858 Köln

Objektnummer: 65089

2.400 m²
ab 336 m²
ab 12,80 €/m²

Es handelt sich um die monatliche Nettokaltmiete zzgl. Heiz- und Nebenkostenvorauszahlung sowie der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Das moderne 4-geschossige Bürohaus verfügt über eine helle, gepflegte Außenfassade und eine großzügige Fensterfront mit weißen Fensterelementen. Es bietet Ihnen viel Flexibilität hinsichtlich der Aufteilung und Gestaltung. Der Außenbereich sowie der Eingangsbereich, welcher ein einladendes Foyer umfasst, wurde 2018 zeitgemäß und exklusiv saniert.

Detailinformationen

Miete-/Kaufobjekt: Miete

Teilbar ab: 336 m²

Nutzfläche: 2.400 m²

Bezug: kurzfristig bzw. nach Absprache

Anzahl Parkflächen: 160

Kosten

Mietpreis pro m² ab: 12,80 €

Nebenkosten pro m²: 2,00 €

Stellplatzmiete ab: 40,00 €

Provision für Mieter: provisionsfrei

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr: 1992

Wesentlicher Energieträger: Erdgas leicht

Energieausweistyp: Bedarfsausweis

Heizenergieverbrauchskennwert: 172,00 kWh/(m²*a)

Stromverbrauchskennwert: 24,00 kWh/(m²*a)

Ausstattung

  • Verkabelung: mieterseitig
  • Verkabelungsort: nach Mieterwunsch
  • Kühlung/Lüftung: nach Mieterwunsch
  • Sonnen-/Blendschutz: außenliegend und elektrisch
  • Beleuchtung: bildschirmarbeitsplatzgerecht
  • Fenster: Isolierverglasung, Kunststoffrahmen, Doppelverglasung
  • Trennwände: Gipskarton
  • Personenaufzug vorhanden
  • elektrische Verschattung durch Raffstore
  • Gebäudetiefe: ca. 13,40 m bis 15,30 m
  • Achsmaß: ca. 1,35 m
  • Deckenhöhe: ca. 2,75 m
  • antistatischer und bürostuhlgeeigneter Nadelfilz
  • Gaszentralheizung
  • flexible Gestaltung der Räumlichkeiten
  • moderne, getrennte Damen- und Herren-WCs pro Mieteinheit
  • Flächen werden vom Vermieter nach Mieterwunsch um- und ausgebaut.

Lage

  • 3 Min. Fahrzeit
  • 19 Min. Fahrzeit
  • 3 Min. Fußweg
  • 18 Min. Fahrzeit

Mit rund 130 vertretenen Unternehmen präsentiert sich das Gewerbegebiet "Köln-Marsdorf" in verkehrsgünstiger Lage. Unmittelbar am Autobahnkreuz Köln-West haben sich namhafte Firmen mit über 4.000 Beschäftigten niedergelassen. Durch die steigende Nachfrage und Attraktivität der Lage sollen weitere 5,8 Hektar als Gewerbefläche ausgewiesen werden.

Über das Autobahnkreuz Köln-West sowie über die angrenzenden Stadtteile Junkersdorf, Weiden, Lövenich, Müngersdorf und Frechen, besteht ein direkter Zugang zum überregionalen und internationalen Autobahnnetz (A 1 und A 4).

Ruth Huber

Ihre Ansprechpartnerin

Ruth M. Huber
Senior Beraterin Büroimmobilien Tel.: +49 221 937793-387
Fax: +49 221 937793-77

Objektanfrage

* Pflichtfelder