Außergewöhnliche Büroflächen in modernen Gebäuden

  Ossendorf, 50829 Köln

Objektnummer: 62661

3.481 m²
ab 371 m²
ab 10,90 €/m²

Es handelt sich um die monatliche Nettokaltmiete zzgl. Heiz- und Nebenkostenvorauszahlung sowie der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Der moderne Gebäudekomplex bietet mit viel Glas und klaren, offenen Strukturen eine ansprechende Architektur. Die unterschiedliche Gebäudestruktur lässt klassische sowie moderne, kreative Grundrissgestaltung zu. Der Standard entspricht dem Anspruch an eine moderne Büronutzung.

Detailinformationen

Miete-/Kaufobjekt: Miete

Teilbar ab: 371 m²

Nutzfläche: 3.481 m²

Bezug: kurzfristig bzw. nach Absprache

Kosten

Mietpreis pro m² ab: 10,90 €

Nebenkosten pro m²: 3,25 €

Stellplatzmiete ab: 35,00 €

Provision für Mieter: siehe AGB

AGB

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr: 1987

Heizungsart: Fernwärme

Energieausweistyp: Verbrauchsausweis

Heizenergieverbrauchskennwert: 79,00 kWh/(m²*a)

Stromverbrauchskennwert: 272,00 kWh/(m²*a)

Ausstattung

  • flexible Grundrissgestaltung
  • teilweise klimatisierte Büros über Klimasplitgeräte
  • öffenbare Fenster
  • manueller, außen liegender Sonnenschutz
  • BAP-gerechte Beleuchtung
  • CAT-5-Verkabelung
  • Doppel- bzw. Hohlraumböden mit Bodentanks
  • Teppichboden
  • modernes, programmierbares Schließanlagensystem
  • repräsentativer Empfang im Haus 6
  • Kantine

Lage

  • 2 Min. Fahrzeit
  • 12 Min. Fahrzeit
  • 3 Min. Fußweg
  • 24 Min. Fahrzeit

Das Objekt liegt im Herzen des Gewerbegebietes "Köln-Ossendorf", welches sich um das Medienviertel "Am Coloneum" als gefragter Bürostandort etabliert hat. Zahlreiche namhafte Unternehmen wie zum Beispiel NetCologne, DuMont Schauberg, Coca Cola, IKEA und die Sparkasse KölnBonn haben sich in der Vergangenheit angesiedelt.

 

Es bestehen direkte Anbindungen an die Autobahn A 57 in Richtung Düsseldorf und über das nahe gelegene Autobahnkreuz Köln-Nord zum Kölner Autobahnring an die A 1, 3 und 4. Die Fahrzeit zur Innenstadt beträgt ca. 10 bis 15 Minuten. Eine Bushaltestelle der Linie 139 sowie die Endhaltestelle der Bahnlinie 5 befinden sich in fußläufiger Objektnähe.

Ihr Ansprechpartner

Andreas Reul
Leitung Büroimmobilien Tel.: +49 221 937793-220
Fax: +49 221 937793-77

Objektanfrage

* Pflichtfelder