Moderne trifft Historie - attraktive Büroflächen nahe der Kölner Südstadt

  Raderberg, 50968 Köln

Objektnummer: 59156

515 m²
ab 250 m²
ab 20,00 €/m²

Es handelt sich um die monatliche Nettokaltmiete zzgl. Heiz- und Nebenkostenvorauszahlung sowie der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Die ehemalige Möbelfabrik wurde 1924 nach den Plänen des Architekturbüros Prinz & Hammer erbaut. Die umfangreiche und hochwertige Sanierung sowie die Aufstockung um ein Staffelgeschoss wurden zum Beginn des Jahres 2014 fertig gestellt. Hinter der anmutigen Backsteinfasse befinden sich nun großzügige und gut belichtete Loftbüroflächen, welche sich flexibel aufteilen lassen. Deckenhöhen von bis zu 5 m und eine besondere Kühltechnik tragen zu einem guten Raumklima bei. Die Einheiten im Staffelgeschoss besitzen eine großzügige Dachterrasse, die vollständig überarbeiteten Außenflächen bieten allen Nutzern bei Bedarf einen sehr ansprechenden Terrassenbereich im Hof.

Direkt neben dem Bestandsgebäude wird ein ebenfalls sehr hochwertiger Neubau errichtet. Die jeweiligen Etagen vom Bestandsgebäude sind mit dem Neubau verbunden.

Detailinformationen

Miete-/Kaufobjekt: Miete

Teilbar ab: 250 m²

Nutzfläche: 515 m²

Bezug: kurzfristig bzw. nach Absprache

Kosten

Mietpreis pro m² ab: 20,00 €

Nebenkosten pro m²: 2,50 €

Stellplatzmiete ab: 100,00 €

Provision für Mieter: siehe AGB

AGB

Bausubstanz & Energieausweis

Denkmalschutz, kein Energieausweis notwendig.

Ausstattung

  • Fußbodenheizung und Kühldeckensegel
  • CAT-7-Verkabelung
  • Kabelführung über Bodentanks
  • hochwertiger Teppich bzw. PVC-Boden
  • ca. 3,00 bis ca. 5,00 m Deckenhöhe
  • Akustik-Spritzputzdecken
  • flexible Grundrissgestaltung möglich
  • renovierte Übergabe
  • Personenaufzug
  • moderne Sanitäreinheiten
  • Mitnutzung der Lounge und des Konferenzbereiches nach Absprache

Lage

  • 6 Min. Fahrzeit
  • 10 Min. Fahrzeit
  • 2 Min. Fußweg
  • 16 Min. Fahrzeit

Das Objekt befindet sich in einer ruhigen Lage im Kölner Süden, an der Grenze zur Südstadt. Sowohl die Innenstadt also auch das Autobahnkreuz Köln-Süd (A 4 und A 555) sind in nur wenigen Fahrminuten erreichbar. Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel liegen in fußläufiger Entfernung zur Liegenschaft. Nach Fertigstellung der Nord-Süd-Bahn verbessert sich die Anbindung noch weiter. Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs sowie Restaurants befinden sich in der näheren Umgebung.

Porträtfoto von Phillip Roters

Ihr Ansprechpartner

Phillip Roters
Senior Berater Büroimmobilien Tel.: +49 221 937793-376
Fax: +49 221 937793-77

Objektanfrage

captcha
* Pflichtfelder