Schöne Büroflächen mit Weitblick

  53123 Bonn

Objektnummer: 64345

k.A.
k.A.
ab 10,50 €/m²

Es handelt sich um die monatliche Nettokaltmiete zzgl. Heiz- und Nebenkostenvorauszahlung sowie der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Das über 40 Jahre vom Verteidigungsministerium genutzte Bürogebäude wurde bis 2013 aufwendig saniert und den heutigen Bürostandards angepasst. So wurden beispielsweise die Aufzuganlage überarbeitet, um alle Geschosse anzufahren und neue Fenster auf allen Etagen eingesetzt.

Im Inneren bietet das Gebäude heute klassische Büroeinheiten mit Einzel-/ und Doppelbüros sowie vorgesehenen Besprechungs- und Sozialräumen und großzügigen, modernen WC-Anlagen.

Der Antritt über eine Rampe sowie der ausreichend große Aufzug gewähren Barrierefreiheit auf allen Etagen. PKW-Stellplätze sind direkt am Objekt und in ausreichender Anzahl verfügbar. Das Staffelgeschoss besticht zudem mit zwei großen Dachterrassen, welche einen herrlichen Ausblick über das Vorgebirge bis Köln bieten.

Detailinformationen

Miete-/Kaufobjekt: Miete

Bezug: kurzfristig bzw. nach Absprache

Anzahl Parkflächen: 15

Kosten

Mietpreis pro m² ab: 10,50 €

Nebenkosten pro m²: 2,35 €

Stellplatzmiete ab: 30,00 €

Provision für Mieter: siehe AGB

AGB

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr: 1968

Heizungsart: Zentralheizung

Wesentlicher Energieträger: Fernwärme

Energieausweistyp: Bedarfsausweis

Heizenergieverbrauchskennwert: 89,20 kWh/(m²*a)

Ausstattung

  • barrierefreier Antritt
  • großzügiges, modernes Foyer
  • Aufzug
  • Teppichböden
  • individuelle Raumaufteilung
  • integrierte Kabelkanäle
  • eigener Wäremengenzähler auf jeder Etage
  • innen- und außenliegender Sonnenschutz
  • hochwertige WC-Anlagen

Mieterwünsche für den Ausbau können in Abstimmung mit dem Vermieter noch berücksichtigt werden.

Lage

  • 2 Min. Fahrzeit
  • 12 Min. Fahrzeit
  • 1 Min. Fußweg
  • 20 Min. Fahrzeit

Die Liegenschaft befindet sich im Bonner Stadtteil Duisdorf, welcher zum Stadtbezirk Hardtberg zählt, und liegt in unmittelbarer Nähe zum Bundesministerium für Verteidigung. Das direkte Umfeld ist ansonsten hauptsächlich von Wohnbauten geprägt. Die Bushaltestelle Ossietzkystraße befindet sich direkt vor der Tür und wird von den Buslinien 609 und 843 angefahren. Die Bundesautobahn A565 ist in ca. 2 Minuten erreichbar und gewährleistet somit eine ideale Anbindung. Der Flughafen Köln/Bonn liegt ca. 20 Autominuten entfernt.

Ihr Ansprechpartner

Martin Kaesmacher
Berater Büroimmobilien Tel.: +49 228 909595-513
Fax: +49 228 909595-90

Objektanfrage

* Pflichtfelder