PROVISIONSFREI + + Neubauerstbezug - Logistikpark Krefeld-Süd

  47807 Krefeld

  • Rampe
  • Hallenhöhe: 11,50 m

Objektnummer: 63683

36.728 m²
ab 9.638 m²
Preis auf Anfrage
29.361 m²

In unmittelbarer Nachbarschaft von weltweit agierenden Unternehmen wie Thyssen Nirosta, Netto, Canon, Hitachi, Okuma und Toshiba sowie einem Paketverteilungszentrum der DHL entwickelt der Eigentümer auf einer Grundstücksfläche von 29 ha einen Logistikpark der neuesten Generation. Das Areal ist als GI-Gebiet ausgewiesen und verfügt über eine 24h-Betriebserlaubnis.

Detailinformationen

Miete-/Kaufobjekt: Miete

Lager-/Produktionsfläche: 29.361 m²

Teilbar ab: 9.638 m²

Gesamtfläche: 36.728 m²

Hallen-/ Geschosshöhe: 12 m

Bezug: nach Vereinbarung

Kosten

Preis auf Anfrage

AGB

Bausubstanz & Energieausweis

Kein Energieausweis vorhanden / in Vorbereitung.

Ausstattung

Hallenfläche:

  • Stahlbetonstützen mit Stahlfachbindern (Trägerbalken)
  • isolierte Kasettenfassade mit umlaufendem Betonsockel
  • isoliertes Dach mit Rauchwärmeabzugsanlage (RWA's)
  • Andienung: bis zu 10 Ladetore mit hydraulischer Überladebrücke je Einheit

1 ebenerdiges Tor je Einheit

  • lichte Höhe: ca. 11,50 m UKB
  • Bodenlast: ca. 7,5 t/m² (fugenarm, staubarm, geeignet für Gabelstaplerverkehr)
  • Brandmeldeanlage
  • Sprinkleranlage
  • dezentrale Heizung
  • Fensterbänder im Mezzaninegeschoss
  • vertikale Fensterbänder in der Außenhülle
  • Büro- und Sozialfläche:

  • repräsentative Büroflächen mit Raumaufteilung nach Mieterwunsch
  • Fensterbank-Kabelkanäle mit IT und Stromverkabelung und separater Server-Raum nach Mieterbedarf
  • Gas-Zentralheizung
  • Teppichbodenbelag und Abhangdecken mit integrierter Beleuchtung
  • Sozialflächen

Lage

  • 5 Min. Fahrzeit
  • 11 Min. Fahrzeit
  • 9 Min. Fußweg
  • 15 Min. Fahrzeit

Die Liegenschaft liegt zentral zwischen Rotterdam und dem Ruhrgebiet an einer optimalen Drehscheibe für die Anlieferung und Verteilung von Waren in eine Region mit über 12 Millionen Konsumenten.

Für die günstige Verkehrslage des Parks spricht seine direkte Anbindung an die A 44 durch die Autobahnauffahrt Krefeld-Fichtenhain (AS 25), die eine optimale Zufahrt zu den Fernstraßen zwischen den Niederlanden, Belgien und dem Ruhrgebiet gestattet, sowie die angrenzende Gütergleistrasse Fichtenhain - Krefeld Hbf. Innerhalb des Parks ist ein Anschluss an die Gleistrasse möglich. Düsseldorf-International, eines der bedeutendsten Luftverkehrskreuze Europas, ist in wenigen Minuten zu erreichen. Auch die Verbindungen mit dem öffentlichen Personennahverkehr sind erstklassig: Mit der Straßenbahnlinie 042 erreicht man in nur 10 Minuten Fahrzeit den Krefelder Hauptbahnhof. Die Buslinien 055 und 056 verbinden den Standort mit der Nachbarstadt Willich.

Ihr Ansprechpartner

Armin Peter Karmanski
Senior Berater
Industrie- | Logistikimmobilien
Tel.: +49 221 937793-121
Fax: +49 221 937793-77

Objektanfrage

* Pflichtfelder