Neubauhalle mit BImSchG-Genehmigung

  50259 Pulheim

  • Hallenhöhe: 9,50 m

Objektnummer: 63334

4.700 m²
k.A.
Preis auf Anfrage
3.500 m²

Bei der hier angebotenen Fläche handelt es sich um die Hälfte eines ebenerdigen Hallenneubaus. Das Hallenschiff hat eine Länge von ca. 100 Metern und eine Breite von ca. 35 Metern. Die Flächen eigenen sich auf Grund einer vorliegenden BImSchG-Genehmigung auch für bestimmte Entsorgungs- bzw. Abfallsortierungstätigkeiten.

Im angrenzenden Büroneubau können neben einer Werkstatt-/ Ausstellungsfläche auch entsprechende Büroflächen angemietet werden. Unterschiedlichste Teilbarkeiten und Ausstattungswünsche können hier nach Mieterwunsch noch berücksichtigt werden.

Ebenfalls bietet der an das Bürogebäude angrenzende Verwaltungsneubau modern ausgestattete Büroflächen, die nach Mieterwunsch ab einer Größe von 100 m² dargestellt werden können. Eine Etage verfügt hier über ca. 200 m², insgesamt stehen 4 Etagen zur Anmietung zur Verfügung.

Detailinformationen

Miete-/Kaufobjekt: Miete

Lager-/Produktionsfläche: 3.500 m²

Gesamtfläche: 4.700 m²

Hallen-/ Geschosshöhe: 10 m

Bezug: kurzfristig bzw. nach Vereinbarung

Kosten

Preis auf Anfrage

AGB

Bausubstanz & Energieausweis

Kein Energieausweis vorhanden / in Vorbereitung.

Ausstattung

Hallenfläche:

  • Andienung: 2 ebenerdige Tore

Maße: ca. 5,00 m (B) x 4,95 m (H)

  • Hallenhöhe: ca. 9,50 m UKB
  • Bodenbelastbarkeit: 100,0 t/m²
  • nicht beheizt
  • Beleuchtung: elektrische Beleuchtung, Fensterbänder, Lichtbänder, Oberlichter
  • Starkstrom
  • vollständig eingefriedet
  • Büro- / Sozialfläche:

  • Anschluss für Teeküche
  • Aufzug
  • außenliegender Sonnenschutz elektrisch
  • Bodenbelag nach Mieterwunsch
  • getrennte Sanitäreinrichtungen
  • mechanische Be- und Entlüftung
  • moderner Standard

Lage

  • 3 Min. Fahrzeit
  • 3 Min. Fußweg
  • 24 Min. Fahrzeit

Die Liegenschaft befindet sich in Pulheim in unmittelbarer Nähe zur Autobahn A1 vor den Toren Kölns. Die Bonnstraße und die Venloer Straße ermöglichen eine schnelle Anbindung an die A1 und im weiteren Verlauf an die A4 und die A57. Ebenso ist die Kölner Innenstadt in nur wenigen Fahrminuten erreichbar. Die Anbindung an den ÖPNV ist mittels Busverbindung der Linie 970 gegeben, die etwa 6 Gehminuten (450 Meter) vom Objekt entfernt ist. In der Umgebung sind zahlreiche Industrie-, als auch Handwerks- und Handelsunternehmen ansässig.

Objektanfrage

* Pflichtfelder