Gewerbemarktbericht 2015

Marktbericht Gewerbe: Industrie, Lager, Logistik 2015

Köln und das Rheinland bilden mit mehr als sieben Millionen Einwohnern sowie einem leistungsstarken und engmaschigen Straßen-, Schienen-, Flug- und Wasserwegenetz einen der bedeutendsten Wirtschaftsstandorte Deutschlands. Wesentlicher Bestandteil dieses Ballungsraumes ist die Logistikwirtschaft. Sie sorgt dafür, dass Waren für Bevölkerung und Industrie transportiert, umgeschlagen und gelagert werden. Die Domstadt und ihr Umland bilden innerhalb Europas einen zentralen Knotenpunkt zur Anlieferung und Weiterverteilung von Gütern. Sie sind einer der größten Umschlagplätze für kombinierten Ladungsverkehr im europäischen Binnenland. Am Flughafen Köln-Bonn befinden sich die internationalen Drehkreuze von FedEx und UPS, die Übernachtlieferungen in die ganze Welt ermöglichen.

+ Marktbericht Gewerbe 2015 (PDF)
+ Pressemitteilung
+ Titelfoto